Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]


[-]
Tags
gratin tomaten champignon

Champignon-Tomaten Gratin
#1
Zutaten für 4 Personen:

2 große Zwiebeln
80 g durchwachsener Speck in Scheiben
3 Frühlingszwiebeln
1 EL Olivenöl
600 g Champignons oder Egerlinge
2 Knoblauchzehen
2 große Fleischtomaten (etwa 300 g)
Salz
schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
1/2 TL Paprika, edelsüß
2 TL frischer Thymian (oder 1/2 TL qetrockneter Thymian)
4 Eier
50 g Emmentaler Käse, frisch gerieben
50 g Semmelbrösel
2 EL Butter
Fett für die Form


Zubereitungszeit:
Ca. 90 Minuten

Zubereitung

1.Die Zwiebeln fein hacken. Den Speck würfeln. Die Frühlingszwiebeln
putzen, waschen und in feine Ringe schneiden.

2. Das Öl erhitzen. Den Speck darin auslassen. Die Zwiebeln und die
Hälfte der Frühlingszwiebeln hinzufügen und etwa 8 Minuten dünsten.

3. Die Pilze putzen und blättrig schneiden. In die Pfanne geben und
dünsten, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Den Knoblauch schälen und
durch die Presse dazudrücken. Den Backofen auf 220° vorheizen.

4. Die Tomaten überbrühen und häuten, dabei die Stengelansätze und
Kerne entfernen. Die Tomaten grob hacken. Mit dem Pfanneninhalt und
den Gewürzen verrühren. Die Eier unterheben.

5. Eine feuerfeste Form ausfetten und die Pilzmischung hineinfüllen.
Den Emmentaler mit den Semmelbröseln und den restlichen Frühlings-
zwiebeln auf dem Auflauf verteilen und die Butter in Flöckchen darauf
setzen. Im Backofen Mitte) in 30 - 35 Minuten goldgelb backen.


Zitieren



Die unter Anton Hilft angebotenen Dienste und Artikel werden nicht geprüft. Die Richtigkeit der Inhalte wird nicht gewährleistet.